Du stirbst in meinem Herzen nicht

Krimi / Thriller / Liebesgeschichte

Bald ein Jahr ist der Unfalltod von Maras Vater her, doch noch immer hat die 18-Jährige das Gefühl, dass dabei etwas nicht mit rechten Dingen zuging. Darüber reden kann sie nicht einmal mit ihrer besten Freundin Sanna, denn diese ist wie alle anderen der Ansicht, das Beste für Mara wäre es, endlich loszulassen und nach vorne zu sehen.

Doch dann kommt Jonah in Maras Klasse. Jonah mit den Husky-Augen. Jonah, der so seine eigenen Erfahrungen damit hat, nicht locker zu lassen – koste es was es wolle …

Beitrag zur Anthologie „1000 Tode Schreiben“ (Frohmann Verlag, 2014-2015). Scheinbar alltägliche Situationen im Zusammenleben eines Paares nach einer schweren Operation.

Ich kann nicht mehr, sagst du, und ich bekomme keine Luft mehr. Ja, unser Leben ist anders geworden, aber du hast mir versprochen, dass du nur dann darauf bestehst, wenn es nicht mehr geht. Mein Herz stolpert, ich hätte dir etwas davon gegeben, wäre es teilbar. Erst nach zu langen Augenblicken begreife ich, dass du das Essen meinst.

Es tut mir leid, flüstere ich nachts, wenn du schläfst, weil ich wach geblieben bin.

Mehr zu 1000 Tode.

 

Pin It on Pinterest

Share This
%d Bloggern gefällt das: