Ganz Ohr! – am 8.8. in Nürnberg

Lesung und Podiums-Gespräch

 

Am 8. August 2015 lese ich im Rahmen des Nürnberger Literatur-Festival „WortWärts“ aus „Du stirbst in meinem Herzen nicht“. Anschließend gibt es eine Podiums-Diskussion rund um das Thema Jugendliteratur: Was macht Jugendliteratur aus, was bedeutet es, für Jugendliche zu schreiben? Gibt es „die“ Jugendliteratur eigentlich oder ist das ein längst überholter Begriff?

 

 

 

 

 

Moderiert von Dirk Kruse, selbst Autor und Journalist, werde ich neben der Literaturwissenschaftlerin Renate Kellner (FAU Erlangen) und Katrin Zipse, deren aktueller Roman ebenfalls mit einem toten Vater zu tun hat, auf dem Podium sitzen und bin schon sehr gespannt.

Wer Lust hat, vorher in gemütlicher Runde mit uns/mir anzustoßen: Ab 18.00 Uhr gibt es anlässlich des 10. Wort-Wärts-Jubiläums einen Geburtstagsempfang im KUNO e.V.,  Wurzelbauerstr. 29, 90409 Nürnberg. Mit in meinem Gepäck sind übrigens auch einige Ausgaben des Färsbacher Boten zum Wettbewerb rund um den Roman „Du stirbst in meinem Herzen nicht“.

 

Und auch am nächsten Tag gibt es eine Vielzahl interessanter und mitreißender Lesungen, wie beispielsweise die der Autorin Christiane Neudecker zu der wunderbaren „Sommernovelle“ oder Marica Bodrožić. Wer es genau wissen möchte: Hier gibt es das gesamte Broschüre WortWärts Programm PDF zum Download.

 

Es freut sich auf bekannte und unbekannte Gesichter:

Simone

 

 

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis beim Besuch unserer Webseite zu ermöglichen. Um auf die Inhalte dieser Webseite zugreifen zu können, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Diese Webseite speichert dann auf Ihrem Rechner einen Cookie (eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser gelesen werden kann) ab und hält darin fest, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

Um Ihnen nicht ständig beim erneuten Besuch unserer Webseite diesen Hinweis anzuzeigen, wird Ihre Erlaubnis für 3 Monate in besagtem Cookie gespeichert. Danach müssen Sie erneut und für 3 weitere Monate zustimmen, um wieder auf die Inhalte zugreifen zu können.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies auf Ihrem System löschen, so wird Ihnen der Hinweis bereits vor Ablauf der 3 Monate erneut angezeigt.

Schließen