Interessantes

Auf dieser Seite finden Sie Beiträge, die ich in unregelmäßigen Abständen auf meiner Webseite veröffentliche.

Als Beitrag veröffentliche ich hin und wieder „Making Ofs“ zu meinen Arbeiten und lasse Sie damit hinter die Kulissen meiner Arbeit blicken. Aber auch Hinweise auf Wettbewerbe, Veranstaltungen und anderes Interessantes wird hier veröffentlicht.

Auf nach Irgendwo Making Of Teil 3

Auf nach Irgendwo Making Of Teil 3

Weiter geht es von Bratislava ... über Wien und Ungarn nach Kroatien ... Nur etwa eine Stunde benötigt man mit dem Auto von Bratislava nach Wien. Das ist fast nichts. Zumindest nichts, wenn man mal eben dorthin will, um ein Konzert von Bands zu besuchen, die in der...

mehr lesen
Auf nach Irgendwo Making Of Teil 2

Auf nach Irgendwo Making Of Teil 2

Darf ich vorstellen: Mein Cousin Ton und ich in Nelahozeves (zu deutsch: Mühlhausen), Mittelböhmen, Tschechien - der Geburtsstadt des Komponisten Antonin Dvořák.  Eigentlich wollte Ton in seinem Urlaub Tauchen gehen, faul am Strand liegen, sich entspannen....

mehr lesen
Auf nach Irgendwo Making Of Teil 1

Auf nach Irgendwo Making Of Teil 1

Wie Auf nach Irgendwo wurde, was es wurde Wie ich eigentlich auf die Idee zu „Auf nach Irgendwo“ kam, wurde ich neulich gefragt. Und ob ich dazu auch persönlich an all den Orten war, die in dem Roman eine Rolle spielen. Ob ich wie schon für „Sind dann mal...

mehr lesen

Kinderlachen mit Atalante

Atalante, Das wilde Dutzend und der Verein Kinderlachen009 Atalante ist aus ganz unterschiedlichen Gründen ein sehr besonderes Buch. Zum einen für meine Kollegin Ulrike Rogler und mich ganz persönlich: Denn Atalantes Vorläufer "Kleine Geschichten von der...

mehr lesen
Von Vorbildern, Stars und Superheldinnen

Von Vorbildern, Stars und Superheldinnen

Meine Oma ist mein großes Vorbild. Und: meine Oma ist der Knaller. Die Hauptfigur des Romans „Sind dann mal weg“ ist von ihr inspiriert. Die beiden teilen nicht nur den Namen Jantina-Aleida, kurz Tina, sondern auch die ihr eigene Energie und Sicht aufs Leben. Ein paar typische Anekdoten aus den letzten Jahren …

mehr lesen
Reisetagebuch zu „Sind dann mal weg“, Teil 1

Reisetagebuch zu „Sind dann mal weg“, Teil 1

Hyggelig, absurd und von einem Nordlicht gekrönt: Die Recherchereise zu meinem gerade im Heyne Verlag erschienenem Roman „Sind dann mal weg“. Der Plan war, exakt die gleiche Route zu nehmen wie meine wunderbar eigensinnigen Hauptfiguren Tina, Paul, Hedi Karel. (Tina übrigens heißt nicht nur wie meine Großmutter, sie ist auch von ihr inspiriert). Und da die vier nicht fliegen können, war auch ich mit Zügen, Bergbahnen und Bussen unterwegs.

mehr lesen
Bang Making-Of Teil 1

Bang Making-Of Teil 1

Bühnenmagie goes Agententricks In der Trilogie "BANG! - Die Bundesagentur für nebulöse Geheimnisse" stellt sich heraus, dass Leons Großvater Riks früher so einige interessante, mysteriöse Jobs und Aufträge hatte. Der gelernte Uhrmacher rutschte über einen kleinen...

mehr lesen

Bald erhältlich:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Unverblümt im Sommerwind

Roman | Erscheint: 9. März 2020

»Bis nächste Woche habe ich die Miete auf keinen Fall beisammen.« Judith kann einfach nicht lügen. Nicht einmal klitzekleine Notlügen oder falsche Höflichkeiten sind drin. Das kostete sie Beziehungen, Jobs – und jetzt sogar ihre Wohnung. Um ein Dach über dem Kopf zu haben fährt Judith zu ihrem Onkel nach Amrum. Dort will sie nun endlich das Lügen lernen. Hilfe dabei bekommt sie von einem zugelaufenen Hund namens »Hund«. Und von Menschen, die alle genauso einen Knacks haben wie sie. Nur eben anders.

Interessantes